Sonntag, 29. Juni 2008

Veilchenblau & Violet Hood

Beide Container-Rosen sind zwar noch nicht
in unserem Vorgarten eingepflanzt, aber
ein paar Fotos ihrer Blütenbüschel haben wir
schon mal festgehalten:

Veilchenblau - Multiflora-Rambler, Schmidt 1909








Violet Hood - Moschata-Hybride, Lens 1976




Fotos: SchneiderHein


Schade, dass unser Vorgarten schon so voll ist.
Es gibt noch so viele wunderschöne purpurviolette
alte Rosen und Rambler. Aber zuerst müssen wir
für diese beiden im Herbst einen Platz finden.
Zur Zeit wuchern wieder Wicken ...



Donnerstag, 5. Juni 2008

Rosa & Weiß



Das Spalier im Vorgarten verschwindet
nun wieder unter üppigem Grün ...

und den rosa Blüten der namenlosen Rose.

Auch erste Wicken erscheinen in der Hecke.

Doch nun ist erst einmal die Zeit der Ligusterblüten.

Während die Glockenblumen auf dem Hof
schon ihren Höhepunkt überschritten haben.

Fotos: W.Hein



Dienstag, 3. Juni 2008

Wildwuchs ohne Aufsicht ...



... der gefüllte Pfeifenstrauch ist mit zahlreichen Knospen besetzt.

... Gruß an Zabern hat üppige Blütendolden.

... die größeren einfachen Blüten der Rosa Duponti
gesellen sich allmählich dazu.

... eine grüne Wand ist durchsetzt mit weißen Blüten.

Und wir dachten, unsere Pflanzen kümmern
auf der vom Haus verschatteten Nordseite.
Aber stattdessen haben sie sich hinter unserem
Rücken ganz prächtig und wild wuchernd
zum Nachbar-Grundstück hin entwickelt.

Fotos: W.Hein



Montag, 2. Juni 2008

Noch ein paar Bilder ...

Die unbekannte englische Rose steht jetzt in voller Blüte.

Leider werden ihre Blütenblätter bei diesen
heißen Tagen wohl recht schnell zu Boden fallen.

Cardinal Hume leidet so sehr unter der Hitze im Vorgarten,
dass einige Blüten halb gegeöffnet am Strauch vertrocknen.

Dafür kommen jetzt endlich die Pfingstrosen.

Innerhalb eines Tages haben sie ihre Knospen fast entfaltet.

Die Flockenblume schaut wieder vorwitzig aus der Hecke hervor.

Und die Lichtnelke schaut über die Hecke hinweg.

Ein paar Blüten der Kartoffelrose folgen noch,
doch schon sind die ersten Hagebutten in Produktion.

Aber dafür verwandeln sich jetzt immer mehr grüne Knospen
der unbekannten Strauchrose am Spalier in zartes Rosa.


Fotos: SchneiderHein